GESUNDHEITSCOACHING
- gesund werden/gesund bleiben

In vielen Arbeitsbereichen spielen sowohl langfristige Erkrankungen, die aus dem Arbeitsbereich kommen können (Stress, burnout, mobbing, psychosomatische Erkrankungen) als auch schwerwiegend somatische Erkrankungen (Herz-Kreislauf, Rücken, Onkologische Erkrankungen), die in die Arbeitsbereiche hineinwirken eine zunehmende Rolle. Die Arbeitsweise für Team, Betroffene und Arbeitsleistung ändert sich.


Zentrale Inhalte sind:

  • Frühzeitiges Erkennen von Burnout-Prozessen
  • Fachliche Inhalte zum Verlauf und Hilfestellung bei psychischen Beeinträchtigungen
  • Präventive Möglichkeiten zum Umgang mit Stress und Zeitmanagement
  • Unterstützung für das betroffene Team und die Vorgesetzten
  • Selbstfürsorge, work-life-balance als präventive Methoden